Client Services - Administrative

Req ID:  107156
Location: 

Freiburg, DE, 79108

For 70 years, Charles River employees have worked together to assist in the discovery, development and safe manufacture of new drug therapies. When you join our family, you will have a significant impact on the health and well-being of people across the globe. Whether your background is in life sciences, finance, IT, sales or another area, your skills will play an important role in the work we perform. In return, we’ll help you build a career that you can feel passionate about.

Zur Verstärkung unseres Teams

am Standort Freiburg suchen wir ab sofort

 

Projekt Manager / Client Services in Teilzeit (50% - 75%)*

      *Charles River setzt sich für Chancengleichheit ein und ist stolz auf seine vielfältige Kultur. Wir lehnen jegliche Diskriminierung ab, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.

 

Charles River Discovery Research Services Germany GmbH ist eine Tochtergesellschaft des multinationalen Konzerns Charles River Laboratories International Inc., der führend im Bereich der Auftragsforschung im frühen Entwicklungsstadium tätig ist. Charles River hat derzeit ca. 18.400 Mitarbeiter und ist mit mehr als 80 Einrichtungen in 20 Ländern tätig, um Kunden dabei zu unterstützen, ihre Vorhaben auf dem Gebiet der Forschung und Medikamentenentwicklung umzusetzen. In Freiburg führen wir Forschungsaufträge für pharmazeutische und bio­technologische Unternehmen und Kliniken im Zusammenhang mit der Entwicklung neuer antitumoraler Wirkstoffe durch.

 

Was uns als Arbeitgeber ausmacht:

 

Wir stellen Ihnen ab dem ersten Tag eine/n Mentor*in an Ihre Seite, der/die Sie in den Monaten der Einarbeitung begleiten wird. Zudem erhalten Sie detaillierte Ablaufpläne, um sich optimal im Unternehmen zurecht zu finden.  

Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung unserer Mitarbeiter*innen von zentraler Bedeutung. Über jährliche Ziel- und Entwicklungsgespräche können individuelle Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten besprochen und ermöglicht werden. Zudem profitieren unsere Mitarbeiter*innen von verschiedenen Benefits wie HanseFit, Food Trucks, Englischkurse, Kindergarten- und Kita-Zuschüsse, E-Bikes/Fahrradleasing über Businessbike sowie One-Day Aktionen (soziales Engagement der Firma z.B. im Tierheim),  Urlaubsgeld, 13. Monatsgehalt und vieles mehr …

 

Ihr Aufgabengebiet: 

 

•    Planung, Organisation und Überprüfung von präklinischen Forschungsprogrammen und Projekten in enger Zusammenarbeit mit den Kunden
•    Betreuung von einem festen Kundenkreis in allen Bereichen der Studienentwicklung, Modellinformationen, Modellcharakterisierung, sowie der Nachbesprechung der Ergebnisse
•    Erstellung, Überprüfung und Freigabe von Laborplänen und Studienberichten
•    Vorbereitung aller Kunden- und Studiendokumentation inklusive Budgetberechnung
•    Zusammenarbeit mit dem Business Development Team inkl. co-travel Aktivitäten

 


Was Sie mitbringen sollten:

 

•    Master/Diplom im Bereich, Biologie, Biotechnologie, Pharmazie oder eines vergleichbaren Studiengangs
•    Berufserfahrung aus dem Bereich Projektmanagement, Marketing, Client Service
•    Erfahrungen in der Tumorbiologie, Onkologie und Pharmakologie
•    Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch 
•    Teamplayer
•    Strukturierte, sorgfältige und pro-aktive Arbeitsweise

 
Es handelt sich um eine Stelle, die voraussichtlich auf zwei Jahre befristet ist. In der Regel wird nach Ablauf eine Entfristung vorgenommen.


Starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Charles River in Freiburg und bewerben sich unter: Bewerbung.freiburg@crl.com oder über unser Karriereportal https://jobs.criver.com mit der  Job ID 107156

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihr Charles River Team in Freiburg

 

About Discovery
Discovery from Charles River is industry-proven in the successful development of novel therapies, with over 350 patents and 80 preclinical drug candidates delivered to our sponsors in the past 17 years. Backed by more than 650 scientists, our comprehensive, integrated portfolio employs the latest technology and platforms to provide chemistry, biology, and pharmacology services that support clients from the earliest stages of hit identification all the way through to IND. Our client-focused, collaborative approach creates true partnerships that anticipate challenges, overcome obstacles, and move us forward together on the journey of getting new drugs to market.

 

About Charles River
Charles River is an early-stage contract research organization (CRO). We have built upon our foundation of laboratory animal medicine and science to develop a diverse portfolio of discovery and safety assessment services, both Good Laboratory Practice (GLP) and non-GLP, to support clients from target identification through preclinical development. Charles River also provides a suite of products and services to support our clients’ clinical laboratory testing needs and manufacturing activities. Utilizing this broad portfolio of products and services enables our clients to create a more flexible drug development model, which reduces their costs, enhances their productivity and effectiveness to increase speed to market.

 

With over 17,000 employees within 90 facilities in 20 countries around the globe, we are strategically positioned to coordinate worldwide resources and apply multidisciplinary perspectives in resolving our client’s unique challenges. Our client base includes global pharmaceutical companies, biotechnology companies, government agencies and hospitals and academic institutions around the world. And in 2019, revenue increased to $2.62 billion.

 

At Charles River, we are passionate about our role in improving the quality of people’s lives. Our mission, our excellent science and our strong sense of purpose guide us in all that we do, and we approach each day with the knowledge that our work helps to improve the health and well-being of many across the globe. We have proudly supported the development of ~85% of the drugs approved by the FDA in 2019.